Sport beim TSV Neufahrn
Werde Mitglied beim TSV Neufahrn - Entdecke Deinen Sport in über 17 Abteilungen
Mitglied werden beim TSV für Dich, für Deine Kinder, für Deine Familie - wir bauen unser Sportangebot stetig weiter aus ...

TSV aktuell

  • RAMADAMA 2021

    RAMADAMA 2021 RAMADAMA 2021  Samstag 09.10.2021 / ab 10:00 Uhr  / TSV Halle An alle Vereinsmitglieder - querbeet durch alle Abteilungen , jung und alt ... Wir weiter
  • Herzsport startet wieder durch - los gehts am 21.9.2021 18:30 Käthe-Winkelmann-Halle

    Herzsport startet wieder durch - los gehts am 21.9.2021 18:30 Käthe-Winkelmann-Halle Herzsport geht wieder los. Neben „3G“  gibt es hier noch ein „V“ für die ärztliche "V"erordnung Nach gut 18 Monaten "Lockdown" weiter
  • Calisthenics Anlage

    Calisthenics Anlage Calisthenics (griechisch: καλός, kalos „schön“, „gut“ und σθένος, sthenos „Kraft“) Anlage beim TSV Neufahrn Unsere neugebaute Calisthenics Anlage freut sich wachsender Beliebtheit. weiter
  • Kindersport - TSV Neufahrn vereinfacht den Einstieg in den Sport für die Jüngsten

    Kindersport - TSV Neufahrn vereinfacht den Einstieg in den Sport für die Jüngsten Kindersport - TSV Neufahrn vereinfacht den Einstieg in den Sport für die Jüngsten Der TSV Neufahrn geht neue Wege im Sport weiter
  • 1
Turnen / Tanzen starten in die neue Saison
Turnen, Tanzen starten in die neue Saison. Es wird in festen Gruppen getanzt und geturnt. Freies Turnen wird in Zukunft nicht mehr möglich sein, alle Turn- und Tanzgruppen bestehen aus festen Mitgliedern.
Bei Interesse kann wieder zweimal am Schnuppertraining teilgenommen werden. Für die Anmeldung oder weitere Informationen bitte an turnen@tsv-neufahrn.de oder tanzen@tsv-neufahrn.de wenden.
Ballsport und Kampfsport
Alle Ballsportabteilungen und auch alle Kampfsportler starten ab sofort mit den Hallentrainings in allen Altersgruppen in die neue Saison
Handball, Volleyball, Badminton, Basketball, Tischtennis, Karate, Judo, Kempo-Karate, TangSooDo beginnen ab sofort wieder mit den Trainings. Bitte beachtet, dass es auf Grund der coronabedingt, beschränkten Verfügbarkeit der Hallen zu Änderungen in den Trainingszeiten kommt. Es gelten die aktuellen Corona-Regeln.
Corona Information
Aktuell sind alle Sportarten, auch Kontaktsport ohne Gruppenbegrenzungen und Alterseinschränkungen möglich.
Für alle Hallen und Innenräume gilt die 3G - Regel - geimpft - genesen getestet ! Ausnahmen gelten u.a. für Kinder unter 6 bzw. nicht schulpflichtige Kinder. Schüler und Schülerinnen werden regelmäßig in den Schulen getestet und können (wenn negativ) somit uneingeschränkt am Sport beim TSV teilnehmen.
TSV Neufahrn 1919 e.V

Vollzug des Infektionsschutzgesetzes (IfSG)

Quelle; https://www.kreis-freising.de/fileadmin/user_upload/Aktuelles_News/2020/Corona/Allgemeinverfuegung_Maskenpflicht_und_Alkoholverbot_neu.pdf 

Das Landratsamt Freising erlässt folgende

Allgemeinverfügung:  ( Auszug für das TSV Gelönde - komplette Verfügung s. LINK oben)

  1. Für die in der Anlage I zu dieser Allgemeinverfügung aufgeführten öffentlichen Plätze wird die Pflicht zur Tragung einer Mund-Nasen-Bedeckung angeordnet. Die Anlage I wird insoweit zum Bestandteil dieser Allgemeinverfügung erklärt.
    Von dieser Tragepflicht sind befreit:
    a.)  Kinder bis zum sechsten Geburtstag sowie
    b.)  Personen, die glaubhaft machen können, dass ihnen das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung aufgrund einer Behinderung oder aus gesund- heitlichen Gründen nicht möglich oder unzu- mutbar ist.
    c.)  Des Weiteren ist das Abnehmen der Mund-Na- sen-Bedeckung zulässig, solange es zu Identi- fikationszwecken oder zur Kommunikation mit Menschen mit Hörbehinderung oder aus sonsti- gen zwingenden Gründen erforderlich ist.

  2. Für die in der Anlage I zu dieser Allgemeinverfügung aufgeführten öffentlichen Plätze wird der Konsum von Alkohol für den Zeitraum von 22:00 Uhr bis 06:00 Uhr untersagt. Die Anlage I wird in- soweit zum Bestandteil dieser Allgemeinverfügung erklärt.

  3. Diese Allgemeinverfügung wird bis zum Ablauf des 7. November 2020 befristet.

  4. Diese Allgemeinverfügung gilt am Tage nach ihrer ortsüblichen Bekanntmachung als bekanntgegeben.

Freising, Petz 21. Oktober 2020      PETZ -Landrat 

 

Auszug aus Anlage 1:  ->  "Maskenpflicht für folgendes Gebiet (TSV-Gelände)

Freizeitgelände Galgenbachweg / Keltenweg mit Skaterbahn östlich des Gymnasiums:

Der Bereich, welcher im westlichen und nördlichen Be- reich durch den Keltenweg sowie im nördlichen Bereich zusätzlich durch die direkte Verlängerung des Keltenwe- ges bis zur Kreuzung mit der Straße ‚Am Galgenbachwei- her‘, im östlichen Bereich durch den Verlauf der Straße ‚Am Galgenbachweiher‘von der genannten Kreuzung bis zur Kreuzung mit der Straße ‚Galgenbachweg‘ / Kä- the-Winkelmann-Platz und im südlichen Bereich durch den Galgenbachweg.

Update 21.10.2020

Liebe Abteilungsleiter, liebe Trainer, Übungsleiter, Sportler und Sportlerinnen des TSV Neufahrn,

die Handlungsrichtlinien zum Training / Sport liegen in der 12. Fassung vor und treten am 23.10.2020 in Kraft !  

Momentan gibt es noch kein von behördlicher Seite ausgesprochenes Verbot für den Vereinssport in unserer Halle.
Dieser ist unter Einhaltung des bestehenden Hygienekonzepts immer noch möglich. 

Angesichts der aktuellen Entwicklung der Infektionszahlen in Bayern hat sich der Vorstand TSV Neufahrn jedoch dazu entschlossen,
die TSV Halle ab 23.10.2020 00:00 Uhr /Freitag)  für den Wettkampf-/ Spielbetrieb für alle Sportarten bis auf weiteres zu sperren.

Dies bedeutet, Wettkämpfe, Mannschaftsspiele, auch Freundschaftsspiele  mit Gastmannschaften sind in der TSV-Halle nicht mehr erlaubt. 

Wir sind uns bewusst, dass von Seiten der jeweiligen Verbände und auch von den Mannschaften viel dafür getan wird, dass ein Spielbetrieb möglich ist. Trotzdem sehen wir uns als Vorstand in der Verantwortung für unsere Mitglieder. In diesem Sinne sehen wir die weitere Durchführung eines Wettkampfbetriebs (mit den damit verbundenen Reisen, Kontakten und dem bürokratischen Aufwand ) kritisch und haben aus diesem Grund die obige Entscheidung getroffen.

Wir können euch keine Vorgaben zu Gastspielen in anderen Hallen machen, möchten euch aber bitten, Kontakte auf ein Mindestmaß zu reduzieren und unnötige Kontakte zu vermeiden. In dem Sinne: Sport ist schön, aber immer noch eine Nebensache. 

Bitte habt Verständnis für unsere Entscheidung. Wir sind froh, dass momentan (noch) der interne TSV Sportbetrieb für unsere Mitglieder möglich ist und bemühen uns diesen so lange wie möglich aufrecht zu erhalten. 

Das Landratsamt Freising verfügt zudem :
Für folgende öffentliche Plätze, ab 23. Oktober 2020 bis vorerst 7.11.2020 die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung sowie das Verbot des Konsums von Alkohol im Zeitraum von 22 bis 6 Uhr. Gemeinde Neufahrn: Freizeitgelände Galgenbachweg/Keltenweg mit Skaterbahn östl. des Gymnasiums, Bahnhofstraße und  Marktplatz,

Corona (Covid19) Anleitungen

Dateiname Größe Datum
An Adobe Acrobat file 2020-10-29-Lockdown-TSV 89.56 KB 2020-10-30
An Adobe Acrobat file Anwesenheitsliste-Training-Kurs-Corona 83.91 KB 2021-05-10
An Adobe Acrobat file Plakat_Sportbetrieb_TSV-Halle 1.41 MB 2020-10-06
An Adobe Acrobat file Unterweisung_TSV-Training_2021-05 103.21 KB 2021-05-10
An Adobe Acrobat file Zehn_DOSB-Leitplanken 37.56 KB 2020-05-19

Aktuelle Flächen- und Hallenbelegung der TSV Sportstätten während Corona

Hallenbelegung

Dateiname Größe Datum
An Adobe Acrobat file 1-TSV-Hallenbelegung-Herbst-2021 269.26 KB 2021-09-27
An Adobe Acrobat file WO-Termine 22.84 KB 2021-09-22

Sportliche Grüße        Neufahrn ´, den 21.10.2020

Frank Bandle   Dr. Christian Kallinger   Herbert Mim 
1. Vordtand     2. Vorstand         Sportreferent

Stand: 21.10.2020 11 Uhr 

Hallo alle 

Im Lkr. Freising ist der Corona  Inzidenzwert von 50 inzwischen deutlich überschritten. Was bedeutet dies für unsere Trainings ? 

  • NEU! Welche Maßnahmen gelten in Gebieten mit einer 7-Tages-Inzidenz größer 50?
    • In Gebieten mit einer 7-Tages-Inzidenz über 50 haben die Gesundheitsämter folgende Maßnah- men anzuordnen:
    • -  Maskenpflicht, wo Menschen dichter und/oder länger zusammenkommen (u.a. Zuschauer bei sportlichen Veranstaltungen, Tagungen, ...)
    • -  Sperrstunde ab 22 Uhr für die Gastronomie (gilt analog für Vereins- und Sportheime mit Gastrobereichen)
    • -  Private Feiern und Kontakte werden auf zwei Hausstände oder max. 5 Personen begrenzt

Bitte beachtet !  Die bisher bekannten Maßnahmen im Zuge der sog. Corona-Ampel haben aktuell von Seiten der Staatsregierung noch keine Auswirkungen auf die Sportausübung im Verein. Es ist jedoch möglich, dass für einzelne Landkreis abweichende Maßnahmen getroffen werden.
Informationen dazu geben die zuständigen Kreisverwaltungsbehörden / Landratsaämter  bekannt (Bsp.: Berchtesgadener Land)

Sobald wir abweichende Regelungen für unsere Hallen haben geben wir diese hier so schnell wie möglich bekannt. 

TSV Neufahrn    
1. Vorstand  
Frank Bandle   

Kindersport eine tolle Erfahrung
Der TSV Neufahrn geht neue Wege im Sport für die Kleinsten. Schon vor der Corona-Pandemie hat der TSV Neufahrn begonnen den Kindersport auf neue Beine zu stellen.
Durch die Pandemie in den letzten 1 1/2 Jahren hat sich gezeigt, dass es immer wichtiger wird, ganz gezielt Bewegungsangebote für die Kleinsten zu schaffen.

Abt. Leichtathletik

Wir bleiben so lange es geht draußen.
Der Belegungsplan für die Sportstätten des TSV Neufahrn ist jede Saison erneut ein großes Puzzle. Die Leichtathleten werden solange wie möglich im Stadion. also draußen bleiben.
Rein geht es in die Halle voraussichtlich ab November, bzw. je nach Wetter.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.