TSV Neufahrn - aktuell

  • 1
  • 2
  • 3

TSV aktuell

  • Neustart beim TSV - alle Abteilungen ab sofort wieder Trainings möglich

    Neustart beim TSV - alle Abteilungen ab sofort wieder Trainings möglich Update 7. Juni 2021 -> Abfage aktueller Inzidenzwert Landkreis Freising   //  -> Abfage aktueller Inzidenzwert Landkreis München    NEU! Wo finde weiter
  • Tang Soo Do - erstes Training auf dem Holzboden

    Tang Soo Do - erstes Training auf dem Holzboden Mit dem Wissen das die Ansteckung im Freien geringer als in einer Halle ist, haben sich die Verantwortlichen des TSV weiter
  • „Herzsport light“ startet mit Nordic-Walking

    Aufgrund der aktuellen bzw. positiven Lage können wir nun – vorsichtig – wieder in den Herzsport einsteigen. Vorerst allerdings mit „Herzsport light“: weiter
  • 1
TSV Neufahrn 1919 e.V

Sobald das bunte Herbstlaub fällt, treffen sich jedes Jahr die Mitglieder des TSV Neufahrn zum gemeinsamen Ramadama. In diesem Jahr wurden bei herbstlichen 10 Grad die Beachplätze und Außenanlagen des TSV Neufahrn winterfest gemacht. Die Liste der Tätigkeiten ist lange, u.a. Bäume zurückschneiden, Wasser zudrehen, das an den Zäunen wuchernde Unterholz entfernen, Werbetafeln neu platzieren - am Ende steht immer, eine gemeinsame Brotzeit.

An dieser Stelle - ein herzliches Dankeschön an alle helfenden Hände.

UPDATE 7. September 2020

Hallo alle

anbei haben wir (Vorstand TSV Neufahrn) die häufigsten Fragen zusammengetragen die mit der Öffnung der TSV Halle, bzw. mit der schrittweisen Wiederaufnahme der Trainingseinheiten in den letzten Tagen aufgekommen sind. 

Vorbemerkung / Präambel. 

  • Wir sind in der glücklichen Lage eine "eigene Vereinshalle" und ein "eigenes Außenpsortgelände" zu besitzen!
  • Das versetzt uns aktuell in die Lage Euch Vereinsmitgliedern diese Sportstätten unabhängig von Sportstätten-Entscheidungen der Gemeinde oder Landratsamtes unter den gegebenen Hygiene-Auflagen zur Verfügung zu stellen.
  • An dieser Stelle sei darauf hingewiesen, dass dies nur möglich ist, weil wir ein ständig angepasstes und ein individuell auf die TSV Sportanlagen gültiges Hygiene- und Belegungskonzept erstellt haben.
  • Sowohl das Hygienekonzept, wie auch der gesamte TSV Sportstättenbelegungsplan werden wöchentlich /teils auch tagesaktuell durch den Vorstand des TSV Neufahrn (Sportreferent) angepasst. - Bitte regelmäßig - mindestens 1xwöchentlich nachlesen und Online informieren !
  • Letztendlich sind es der 1. und der 2. Vorstand des TSV Neufahrn (Frank Bandle und Christian Kallinger) die diese Konzepte verabschieden müssen und verantwortlich zur Umsetzung an Euch übertragen.
  • Daher bitten wir Euch alle sich an die aktuellen Regeln zu halten, sonst wird es nicht funktionieren und wir wären gezwungen die TSV-Sportstätten zu schließen.
  • Wir wollen und müssen eine 2. Welle unbedingt verhindern. Nur so wird es möglich sein die Lockerungen und den Trainingsbetrieb weiter auszubauen. Es liegt in Eurer Hand und in Eurer Verantwortung.  
  • Ein Dank an Euch alle an dieser Stelle für die Geduld und Eure Anpassungsfähigkeit an die auferlegten Regeln und Einschränkungen. Optimal ist anders das Wissen auch wir im Vorstand, dennoch tun wir unsere möglichstes um allen Wünschen gerecht zu werden. Aber wir werden es nicht allen und jeder/jedem Recht machen können, gerade jetzt in der aktuellen Pandemie-Situation. 

Status zum 4. September 2020

Aufgrund des unübersichtlichen Infektionsgeschehens mit negativer Grundtendenz konnten uns in den letzten Gesprächen mit der bayerischen Staatskanzlei keine weiteren Lockerungen für Anfang September in Aussicht gestellt werden. Wir sind verbindlich so verblieben, dass zunächst der Schulbeginn abgewartet und dann die Lage neu beurteilt wird. Wir waren uns einig, dass bei einer positiven Entwicklung des Infektionsgeschehens, weitere Lockerungen ab Mitte September in Angriff genommen werden können. 

Schulstart und Sport 
In dieser startet wieder der reguläre Schulbetrieb nach den Sommerferien in Bayern. Hierzu hat die Bayerische Staatsregierung Anfang dieser Woche genaue Pläne zum Einstieg vorgelegt und beschlossen. Danach ist Schulsport wieder möglich. Da in den ersten neun Schultagen derzeit Maskenpflicht im Unterricht besteht, führt dies sicher zu Einschränkungen im Schulsport. Im Anschluss an die Maskenpflicht, die nach derzeitigem Stand Mitte September endet, kann der Sportunterricht analog zum Vereinssport in der Schule durchgeführt werden. Das entsprechende Schreiben des Kultusministeriums bezieht sich im Abschnitt für den Schulsport ausdrücklich auf die Vorgaben im Vereinssport. 
  
Im nachfolgenden Link haben wir Ihnen den Hygieneplan für die bayerischen Schulen zur Verfügung gestellt. Den Punkt Schulsport finden Sie auf den Seiten 19 und 20: https://www.km.bayern.de/download/23568_Rahmen-Hygieneplan-Schulen-Bayern_Stand-02.09.20_final.pdf 

Trainingsspiele:
F : Sind Trainingsspiele wieder möglich ?
A : Ja - 
Trainingsspiele in der TSV Halle sind bedingt erlaubt
Wie in dem Schreiben des Sportministeriums nochmals betont wird, sind derzeit in Bayern nach der 6. Bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (6. BayIfSMV), deren Gültigkeit bis 16.08.2020 verlängert wurde, noch keine Sportwettkämpfe in Kontaktsportarten (wie z.B. in manchen Mannschafts- und Kampfsportarten) zugelassen. Unter der Voraussetzung einer Kontaktdatenerfassung gemäß des Rahmenhygienekonzepts Sport ist das Training in festen Trainingsgruppen gestattet. Daran anknüpfend gehören auch dem Training dienende Spiele grundsätzlich zu den erlaubten Lockerungsmaßnahmen bei Mannschaftssportarten mit Kontakt.
Sofern Trainingsspiele bei Mannschaftssportarten mit Kontakt vereinsübergreifend angesetzt werden, sind diese nun zugelassen – aufgrund der aktuellen pandemischen Lage allerdings beschränkt auf Spiele zwischen Vereinen aus Bayern.
Folgende Einschränkung gilt für die TSV Halle ! 
In der TSV Halle können Trainingsspiele stattfinden die sich auf ein oder zwei - Drittel Halle beschränken (Nord- und Mitteldrittel).  Das südliche Hallendrittel hat immer noch das Gerüst für die Erneuerung der Anzeigentafel und ist für Trainingsspiele, solange das Gerüst steht, gesperrt !

Kampfsport:
F : Ist Kampfsporttraining mit größeren Gruppen wieder erlaubt ? 
A : Ja - bedingt: Die genaue Formulierung lautet für Kampfsport. "Aeit dem 1.August wird die derzeit geltende Begrenzung der Trainingsgruppen in Kampfsportarten auf höchstens fünf Personen auf diejenigen Kampfsportarten beschränkt, bei denen durchgängig oder über einen längeren Zeitraum ein unmittelbarer Körperkontakt erforderlich ist. Das bedeutet, dass Kampfsportarten wieder mit mehr als fünf Personen trainieren können."

NEU ab 9.7.2020

Training mit Körperkontakt.
F : Ist Training mit Körperkontakt wieder erlaubt ? 
A : Ja, aber ... Es darf wieder mit Körperkontakt trainiert werden. Dieses Training mit Körperkontakt ist zugelassen, wenn in festen Trainuingsgruppen trainiert wird. Dies ist gemnäß Corona-Dokumentationspflicht zu protokollieren !. Beim Turnen können wieder Hilfeleistungen mit Körperkontakt gegeben werden. 

Hallensituation
F : Welche Sportstätten sind geöffnet ?
A : Unsere eigene TSV Halle ist unter den gegebenen Auflagen geöffnet, genauso wie die TSV-Außenanlagen. 
Die Käthe-Winkelmann-Halle (Gemeindehalle / Verwaltung Freizeitpark) ist und bleibt vorerst für den Sport geschlossen. Ein Datum zur Wiedereröffnung für den allgemeinen Sport gibt es aktuell nicht ! 

Hallenbelegung TSV Halle 
F : Kann ich die TSV Halle und die TSV-Funktionsräume zu den im normalen Sommerbelegungsplan TSV Halle eingetragenen Zeiten benutzen / beanspruchen?
A: NEIN ! Der bestehende Hallenbelegungsplan ist bis während der Dauer der Corona-Pandemie außer Kraft gesetzt! Die Hallenbelegung erfolgt nach dem aktuellen Corona-Hallenplan s. Downloads ! Jegliche Änderungswünche sind vom Vorstand, stellvertretend für den Vorstand beim Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu beantragen ! 

TSV Halle in den Sommerferein
F : Ist die TSV Halle während der Sommerferien geöffnet oder zeitweise geschlossen ?
A :  Die TSV_Halle ist in den Sommerferien geöffnet. Einschränkungen kann es eventuell im Spiegelsaal geben, hier sind Arbeiten möglich. Sonst ist die TSV Halle im Gegensazu zu den letzten Jahren in diesem Jahr für den Vereinssport offen- Nahezu alle Wartungsarbeiten konnten während des "Corona-Shutdowns" durchgeführt werden. 

Maskenpflicht
F : Wie sieht die Maskenpflicht in der TSV Halle aus ?
A :  Die Maskenpflicht besteht bei der Nutzung der WC-Anlagen und bei einer Nutzung der Umkleiden. Da wir die Umkleiden s.u, weiterhin geschlossen halten, besteht Maskenpflicht für die Benutzung der WC-Anlagen ! Beim Durchqueren des Eingangsbereiches besteht ebenfalls Maskenpflicht / Empfehlung beim Durchlüften der Halle (komplett geöffnete Außentüren). 

F : Müssen Kinder unter 6 Jahren eine Maske tragen ?

A :
Nein - Kinder unter 6 Jahren müssen keine Maske tragen, nur die Begleitpersonen, wenn sie die Kinder auf die Toiletten begleiten. 

Corona App
F : Muss ich wenn alle meine Sportler in meiner Trainingsgruppe die CoronaApp geladen haben, weiterhin die Trainingsdokumentation ausfüllen ?
A : JA ! - Das installieren der CoronaApp ist freiwillig. Wir können und werden nicht prüfen wer die App geladen hat.
      Wir bitten und empfehlen es allen die Corna-APP zu laden und zu nutzen !

 

Umkleiden und Duschen 
F : Warum sind die Umkleiden und Duschen in der TSV Halle immer noch geschlossen, obwohl seitens der Vorgaben wieder geöffnet werden kann ?   
A : Duschen und Umkleiden dürfen wieder geöffnet werden, allerdings sind hierzu Bedingungen vorgegeben die wir nicht erfüllen können.  U.a. ist ein wirksamer Spritzschutz zwischen Waschbecken und Duschen vorgeschrieben. Die Duschplätze müssen deutich voneinander getrennt sein ...  Diese Vorgaben können baulich in der TSV Halle nicht gewährleistet werden. Aus diesem Grund bleiben die Duschen und Umkleiden vorerst weiter geschlossen ! 

Abstandsgebot
F : Gilt beim Sport immer noch das allgemeine Abstandsgebot - sowohl im Freien, wie auch in der Halle ?
A : 
Die zwingende Einhaltung des allgemeinen Abstandsgebotes wird in diesem Rahmen seit dem Inkrafttreten der 6. BayIfSMV am 22.06.2020 nicht mehr vorgegeben. Gegen die Unterschreitung des Mindestabstandes bei der Sportausübung bestehen deshalb grundsätzlich keine Einwände. Dessen ungeachtet sollte weiterhin versucht werden, wo immer möglich einen Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.
Davon unberührt bleibt die kontaktfreie Durchführung – dies ist weiterhin zu gewährleisten.

Personenanzahl im Training
F : Wieviele Personen dürfen in der TSV-Halle und in den TSV Funktionsräumen trainieren
A : Die maximale Personenzahl muss individuell festgelegt werden, wobei unterschiedliche Aspekte zu berücksichtigen sind. Maßgeblich sind neben dem Raumvolumen und den raumlufttechnischen Anlagen und deren Leistungsfähigkeit u. a. auch Art und Intensität des vorgesehenen Sportbe- triebs. Dies kann nur im Einzelfall und vor Ort geschehen.
Eine exakte Berechnungsmethode oder eine „Faustregel“ zur Festlegung der maximal zulässigen Personenzahl können aufgrund der jeweils einzelfallbezogenen, zu betrachtenden Umstände nicht an die Hand gegeben werden.

Die aktuelle Anzahl der für die TSV Halle berechnet Personenanzahl findet Ihr in den TSV-Handlungsrichtlinien / Belegugsplan

Corona (Covid19) Anleitungen

Dateiname Größe Datum
An Adobe Acrobat file 2020-10-29-Lockdown-TSV 89.56 KB 2020-10-30
An Adobe Acrobat file Anwesenheitsliste-Training-Kurs-Corona 83.91 KB 2021-05-10
An Adobe Acrobat file Plakat_Sportbetrieb_TSV-Halle 1.41 MB 2020-10-06
An Adobe Acrobat file Unterweisung_TSV-Training_2021-05 103.21 KB 2021-05-10
An Adobe Acrobat file Zehn_DOSB-Leitplanken 37.56 KB 2020-05-19

Hallenbelegung

Dateiname Größe Datum
An Adobe Acrobat file 1-TSV-Aussenbelegung-Corona-2021 340.61 KB 2021-06-03
An Adobe Acrobat file 1-TSV-Hallenbelegung-Corona-2021 518.21 KB 2021-06-10
An Adobe Acrobat file WO-Termine_aktuell 30.12 KB 2020-11-01

Zeitliche Trainingsbegrenzung von Trainingseinheiten
F : Muss ich meine Trainingszeiten in der TSV-Halle und in den  TSV Funktionräumen zeitlich begrenzen ?
A : JA ! Gruppenbezogene Trainingseinheiten und -kurse werden Indoor auf maximal60 Minuten begrenzt. Danach ist eine 15 Minuten Lüftungspause einzuhalten. Unter Einhaltung der Pausenregelung und Lüftungsvorgaben (vollständiger Frischluftaustausch) ist es möglich, dass eine Trainingsgruppe auch mehrere Einheiten von 60 Minuten durchführt. 

Toiletten
F : Wie ist mit den TSV-Sanitär / Toilettenanlagen umzugehen ? 
A : 
Nach Nutzung einer Toilettenanlage ist diese von der betreffenden Person zu reinigen.  Bei der Nutzung der Sanitäranlagen gilt eine Maskenpflicht.

Tanzen und Fitness:
F : Darf Tanzsport, bzw. Fitnesssport mit einem festen Tanzpartner / Paartanz durchgeführt werden  ? 
A : JA ! Die Regulungen sind bei den speziellen Sportverbänden nachzulesen und könen auch im TSV Spiegelsaal und TSV Mehrzweckraum umgesetzt werden. Zu Beachten ist für Euch jedoch unbedingt die vorgegebene Maximalbelegung durch Personen in diesen Räumen wie sie in den TSV-Handlungsrichtlinien angegeben sind !


Kontaktsportarten z.B. Judo, Karate ...
F : Dürfen andere Sportarten mit Kontakt und einem festen Partner durchgeführt werden ?
A : Nein, das ist nicht möglich. Die Ausnahmeregelung des § 9 Abs. 7 der 6. BayIfSMV bezieht sich ausdrücklich nur auf den Tanzsport und weitere Ausnahmen sind derzeit nicht möglich.
Kontaktsportarten wie z.B. Judo können deshalb noch nicht in der sportarttypischen Weise ausgeübt werden. Ausgenommen hiervon sind etwa Angehörige des eigenen Hausstandes.

Zuschauen und Begleitpersonen
F : Sind Begleitpersonen bei minderjährigen Teilnehmerinnen und Teilnehmnern erlaubt ? 
A : Zuschauer sind im Trainings- und Wettkampfbetrieb nicht zugelassen. Dessen ungeachtet dürfen Eltern ihre minderjährigen Kinder beispielsweise zum Training und zu den Wettkämpfen bringen und auch eine Begleitung während des Trainings/Wettkampfes durch einen Elternteil scheint vertretbar. Hierbei müssen aber stets die allgemeinen Regelungen der aktuellen BayIfSMV wie z. B. das Abstandsgebot und das Ansammlungsverbot beachtet werden.

Sportabzeichen
F : Ist die Abnahme von Sportabzeichen beim TSV Neufahrn wieder möglich ?
Die Abnahme des Sportabzeichens im Verein orientiert sich an den geltenden Richtlinien des Ministeriums und den Empfehlungen des BLSV und ist daher wieder möglich. Dabei sind die geltenden Handlungsempfehlungen sowie die Infektionsschutzmaßnahmen zwingend einzuhalten, u.a.:

  • Abnahme des Sportabzeichens in Kleingruppen (max. 20 Personen inkl. PrüferIn)
  • Pro TeilnehmerIn ist ein Sportgerät zu verwenden und im Anschluss vom Teilnehmer
  • selbst zu desinfizieren
  • Abnahme des Sportabzeichens nur im Freien, ab 08.06. auch wieder in der Halle möglich

Passübungen mit Bällen (Handball, Volleyball, Basketball ...)
F : Dürfen Passübungen / Ballspiele mit einem Ball durchgeführt werden ? 
A : Die gemeinsame Nutzung von Sportgeräten ist grundsätzlich erlaubt, folglich auch Passübungen mit Bällen. Dabei sind die Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen konsequent einzuhalten. Dies bedeutet nicht, dass der Ball nach jedem Ballwechsel desinfiziert werden muss. Vor und nach je-dem Training ist dies aber zwingend erforderlich und je nach Trainingsverlauf und Situation können zusätzliche Desinfektionsmaßnahmen sinnvoll und nötig sein.

Infektionsschutzmassnahmenverordnung 
F : Woher kommen diese Regeln . stehen die irgendwo ? 
A :Ja, die geltenden Regelungen sind nun in der sechsten Infektionsschutzmaßnamenverordnung zu finden. Die folgende Grafik zeigt dies als Übersicht:

Schutzmassnahmen vor Betreten der TSV-Halle 
F :Wie kann ich verhindern, dass mögliche COVID-19-Patienten die Sportanlage betreten oder nutzen?
A : Gemäß dem Corona-Pandemie – Rahmenhygienekonzept Sport (vgl. Ziffer 2b) besteht seitens der Sportanlagenbetreiber lediglich eine Pflicht, die Nutzer von Sportstätten/Sportanlagen in geeigneter Weise über Ausschlusskriterien zu informieren . 

F : Was gilt sonst noch ? 
A: Wir verweisen an dieser Stelle auf die Einhaltung der Handlungsempfehlungen für Sportvereine zur Wiederaufnahme des Sportbetriebes. -> https://www.blsv.de/fileadmin/user_upload/pdf/Corona/Handlungsempfehlungen.pdf

Desweiteren verweisen wir auf die Vorgaben der einzelnen Sportfachverbände. Sollten sich hierbei Widersprüche mit den Vorgaben in der TSV Halle ergeben, so gelten zunächst die Vorgaben für die TSV Halle bis der Sachverhalt geklärt ist .  

Neufahrn, 5. Juli 2020

gez.:

Frank Bandle
1. Vostand TSV Neufahrn 1919 e.V. 

Mittwoch, 15 Juli 2020 18:02

Neues Führungsteam in der Turnabteilung

geschrieben von

Turnen_Abteilungsleitung

Personelle Änderungen in der Turnabteilung des TSV Neufahrn. Philipp Riederer tritt als langjähriger Abteilungsleiter zurück und übergibt die Leitung der Turnabteilung an Cornelia Kallinger. Philipp zeichnet sich für den Aufbau einer Jungensportgruppe verantwortlich und war federführend verantwortlich für die Entwicklung der Lightshow LED-Anzüge unserer Airtrack-Showgruppe.  Cornelia Kallinger hat über viele Jahre sowohl Philipp als auch seine beiden Vorgänger Mareike Vach und Gerd Salmutter als 2. Abteilungsleiterin unterstützt. Ihre Erfahrung im Geräteturnen fließt u.a. in den Aufbau mehrere Wettkampfgruppen und in die Ausbildung von Nachwuchstrainern ein. 

Zur neuen zweiten Abteilungsleiterin wurde Nicole Höfer gewählt. Sie ist Mitglied im Show Team der Turnabteilung und hat als aktive Sportlerin eine nahezu geradlinige Entwicklung durchlaufen. Mindestens 21 ihrer 24 Jahre ist sie in der Turnabteilung zu finden - vom Mutterkindturnen über Kinderturnen zur Sportlerin in verschiedene Einzel- und Gruppenwettkämpfen. Als Trainerassistentin ist Nicole seit 2015 bei den Minis (Wettkampfgruppe Mädchen von Nicole Polifka) tätig. 
Mit dem Wissen um die verschiedenen Bereiche innerhalb der Turnabteilung, den kleinen und großen Sorgen der Sportlerinnen ist sie eine ideale Ergänzung in der Führung der Turner. Auf ein gutes Gelingen und eine spannenden und erfolgreiche Zeit. 

Update 14. Dezember 2020
Der TSV Neufahrn bietet während der Corona-bedingeten Hallenschließung Sport im Livestream und Workouts als Videos. Diese Livestreams können mit jedem Internet-fähigen PC oder auch Tablet, bzw. Smartphone empfangen werden. Die Workouts unsere Trainer und Betreuer werden auf den verschiedenen youtube-Kanälen zur Verfügung gestellt. 

WORKOUTS:

LIVE: Der aktuelle Sport- Sendeplan im Internet - TSV Neufahrn  gültig ab Montag 18.05.2020 (letzte Änderung 19.05.2021)

SONNTAG
Uhrzeit / von-bis   Sportart Teilnahme Empfang / Link zum Angebot
19:00 - 20:00 LIVE  Zumba® Gold mit Birgit mit Kurskarte via Einwahl dem Zoom Meeting beitreten
MONTAG
Uhrzeit   Sportart Teilnahme Empfang / Link zum Angebot
16:00 - 17:00 LIVE  Zumba® Kids mit Erzsó mit Kurskarte dem Zoom-Meeting beitreten, nach vorheriger Anmeldung bei der Trainerin unter 0 176 24842607
16:00 - 17:00 LIVE  Standard / Latin mit Kitty mit Kurskarte dem Zoom-Meeting beitreten, nach vorheriger Anmeldung bei der Trainerin unter 0 176 24842607, weitere Tage auf Anfrage
20:00 - 21:00 LIVE  Zumba® Fitness mit Erzsó mit Kurskarte dem Zoom-Meeting beitreten, nach vorheriger Anmeldung bei der Trainerin unter 0 176 24842607
17:45 - 18:45 LIVE Volleyball - Nachwuchs, Training mit Alina TSV Mitglied GotoMeeting beitreten
https://www.gotomeet.me/TSV-Neufahrn-2
18:45 - 19:45 LIVE  "Fit durch den Sommer" Gymnastik mit Andrea - Achtung - Startzeit 15 Minuten früher! TSV Mitglied oder Saisonkarte GotoMeeting beitreten
https://www.gotomeet.me/TSV-Neufahrn
DIENSTAG
Uhrzeit   Sportart  Teilnahme Empfang / Link zum Angebot
09:45 - 10:45 LIVE Online-Yoga für Jeden - mit Tanja Schöffmann mit Kurskarte GotoMeeting beitreten
https://www.gotomeet.me/TSV-Neufahrn
14:00 - 15:00 geplant Workout mit Felix Ilberg TSV Mitglied  GotoMeeting beitreten
https://www.gotomeet.me/TSV-Neufahrn
17:45 - 18:45 LIVE Jazz/HipHop ab 13 Jahren TSV Mitglied Zoom-Meeting beitreten
https://us04web.zoom.us/j/79448410599?pwd=RngvVmtycVZrcFRmaFpiQWpRZktidz09
Meeting-ID: 794 4841 0599 // Passwort: hiphop
17:45 - 18:45 LIVE Jazz/HipHop für Jungs TSV Mitglied Zoom-Meeting beitreten
https://us04web.zoom.us/j/78589963223?pwd=RnpZYytZYmtkeFhPaHJudGtlenNUQT09
Meeting-ID: 785 8996 3223 // Passwort: hiphop
18:45 - 19:45 LIVE Female Dance Group an 16 Jahren TSV Mitglied Zoom-Meeting beitreten
https://us04web.zoom.us/j/78589963223?pwd=RnpZYytZYmtkeFhPaHJudGtlenNUQT09
Meeting-ID: 785 8996 3223 // Passwort: hiphop
19:00 - 19:45 LIVE Gymnastikstunde mit Ausdauer-, Dehnungs- und Kraftelementen mit Delia und Paul TSV Mitglied GotoMeeting beitreten
https://www.gotomeet.me/TSV-Neufahrn-2 
20:00 - 21:00 LIVE Bauch-Beine-Po mit Andrea TSV Mitglied GotoMeeting beitreten
https://www.gotomeet.me/TSV-Neufahrn
MITTWOCH
Uhrzeit   Sportart  Teilnahme Empfang / Link zum Angebot
18:30 - 19:30 LIVE TangSooDo TSV Mitglied MS Teams beitreten - bitte die Einwahlinformation über den Trainer erfragen
DONNERSTAG
Uhrzeit   Sportart  Teilnahme Empfang / Link zum Angebot
15:00 - 15:30 LIVE Ballett 6-7 Jahre TSV Mitglied Zoom-Meeting beitreten
https://us04web.zoom.us/j/72284290298?pwd=OUtCSVBWVTJkTXE3REZnQU9QWDZDdz09
Meeting-ID: 722 8429 0298  // Passwort: ballett
15:45 - 16:45 LIVE Ballett Kinder 8 Jahre und älter TSV Mitglied Zoom-Meeting beitreten
https://us04web.zoom.us/j/78842100931?pwd=b3hVUkJCcTJYRkpoSWRHR29yblZmdz09
Meeting-ID: 788 4210 0931 // Passwort: ballett
FREITAG
Uhrzeit   Sportart  Teilnahme Empfang / Link zum Angebot
14:15 - 15:00 LIVE kreativer Kindertanz 4 - 6 Jahre TSV Mitglied Zoom-Meeting beitreten
https://us04web.zoom.us/j/6257192881?pwd=S0V1Y05YR093dGZib3JOOHNSS1RaZz09
Meeting-ID: 625 719 2881 // Passwort: Tanzen4
15:00 - 16:00 LIVE Jazz/HipHop 7 - 9 Jahre TSV Mitglied Zoom-Meeting beitreten
https://us04web.zoom.us/j/6257192881?pwd=S0V1Y05YR093dGZib3JOOHNSS1RaZz09
Meeting-ID: 625 719 2881 // Passwort: Tanzen4
16:00 - 17:00 LIVE Jazz/HipHop 9 - 11 Jahre TSV Mitglied Zoom-Meeting beitreten
https://us04web.zoom.us/j/6257192881?pwd=S0V1Y05YR093dGZib3JOOHNSS1RaZz09 
Meeting-ID: 625 719 2881 // Passwort: Tanzen4
17:00 - 18:00 LIVE Jazz/HipHop 11 - 13 Jahre TSV Mitglied Zoom-Meeting beitreten
https://us04web.zoom.us/j/6257192881?pwd=S0V1Y05YR093dGZib3JOOHNSS1RaZz09
Meeting-ID: 625 719 2881 // Passwort: Tanzen4
17:00 - 18:00 LIVE Wettkampf / Kinder - Turnen mit Alexandra TSV Mitglied GotoMeeting beitreten
https://www.gotomeet.me/TSV-Neufahrn-2 
18:30 - 19:30 LIVE Zumba® Fitness mit Erzsó mit Kurskarte dem Zoom-Meeting beitreten, nach vorheriger Anmeldung bei der Trainerin unter 0 176 24842607
19:00 - 19:45 LIVE Gymnastikstunde mit Ausdauer-, Dehnungs- und Kraftelementen mit Delia und Paul TSV Mitglied

GotoMeeting beitreten
https://www.gotomeet.me/TSV-Neufahrn-2 

 

Hallenbelegung

Dateiname Größe Datum
An Adobe Acrobat file 1-TSV-Aussenbelegung-Corona-2021 340.61 KB 2021-06-03
An Adobe Acrobat file 1-TSV-Hallenbelegung-Corona-2021 518.21 KB 2021-06-10
An Adobe Acrobat file WO-Termine_aktuell 30.12 KB 2020-11-01

Donnerstag, 04 Juni 2020 12:39

Mitgliederversammlung 2020 - verschoben

Liebe Vereinsmitglieder

"Satzung  des TSV Neufahrn §12 1b Die ordentliche Mitgliederversammlung findet einmal jährlich bis spät. 30.06. d. J. statt " 

auf Grund der Corona-Pandemie ist es aktuell nicht möglich eine Mitgliederversammlung durchzuführen. Der Vorstand des TSV Neufahrn hat beschlossen die Mitgliederversammlung auf das 3. oder sogar 4. Quartal 2020 zu verschieben. Konsequenzen aus dieser Verschiebung ergeben sich nicht. Alle Geschäfte und alle Funktionen des TSV bleiben aktiv. Auch der Vorstand bleibt in seiner derzeitigen Zusammensetzung bis zu den Neuwahlen im Amt. 

Wir berufen uns mit dieser Massnahme auf das "Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht“ vom 27. März 2020 " 

Wir werden diese Mitgliederversammlung aufgrund der aktuellen Pandemie verschieben müssen.
-> Verabschiedung des „Gesetzes zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht“ vom 27. März 2020

Für die Neuwahlen bedeutet dies:
Mit Verabschiedung des „Gesetzes zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht“ vom 27. März 2020 wird in Artikel 2 § 5 (1) für das Jahr 2020 festgehalten, dass in der gegenwärtigen Situation ein Vorstandsmitglied auch nach Ablauf seiner Amtszeit bis zur Abberufung oder bis zur Bestellung seines Nachfolgers im Amt bleibt.
Dabei reagiert die Bundesregierung auf die Absagen zahlreicher Mitgliedsversammlungen in den Vereinen.

Wir planen die Mitgliederversammlung für das 3. Quartal 2020 ( 4. Quartal 2020 ). Sollte es bis dahin möglich sein, sich im enstrpechenden Rahmen zu treffen, werden wir dies machen. Falls nicht werden wir die Mitgliederversammlung 2020 ONLINE durchführen.
Mit Verabschiedung des „Gesetzes zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht“ vom 27. März 2020 wurden in Artikel 2 § 5 (2) erhebliche Erleichterungen für die Durchführung von Online-Versammlungen beschlossen. Es sind nun auch ohne ausdrückliche Regelung in der Satzung die Durchführung von Online-Versammlungen inklusive elektronischer Abstimmung zulässig.

Frank Bandle 

- 1. Vorstand TSV Neufahrn 1919 e.V. -

Update 29. Mai 2020

Hallo alle 

wie ihr wisst haben wir während des Corona-Shutdowns alle 2 Tage ein neues Workout Video, das Felix Ilberg / Ilbetrics mit seinem Bruder Paul bei uns in der TSV Halle produziert und allen Sportlern zur Verfügung stellt. Felix Ilberg ist Handball-Trainer bei der HSG Freising-Neufahrn, der Handball-Spielgemeinschaft des TSV Neufahrn zusammen mit dem SC Freising. Die Trainings sind für alle Sportler bei uns die in der aktuellen Krise fit bleiben wollen. 

Es gibt inzwischen 2 Workout Serien -  Beginner/Starter (B1) und Fortgeschrittene/Wettkampf (2 Workouts C1 / C2

Auf dieser Seite stellen wir Euch die Links direkt zu den jeweiligen Fortgeschrittenen Workouts zusammen.

Die Challenge #1 (C1) zum Aufbau der Fitness. Challenge #2 (C2) soll euch auf Eurem Level fit halten und langsam weiter steigern. Seit der Challenge #2 bekommen die Workouts zur Nummerierung auch "individuelle Namen". 

 C2 - FITNESS-Challenge #2 - für Fortgeschrittene / Wettkampfsportler 

Video 14: FR 29.05.2020 - Fitnesstest - Abschluss Challenge C2

Video 13: MO 25.05.2020 - Workout "MARIE" C2

Video 12: FR 22.05.2020 - Workout "Sandro" C2

Video 11: MI 20.05.2020 - Workout "JULI" C2
Video 10: MO 18.05.2020 - Workout "ANNABELLE" C2 
Video 09: FR 15.05.2020 - Workout "MAXI" C2 
Video 08: MI 13.05.2020 - Workout "MELLI" C2
Video 07: MO 11.05.2020 - Workout "ANDOR" C2
Video 06: FR 08.05.2020 - Workout "MAGDA" C2
 
Video 05: MI 06.05.2020 - Workout "ANNE" C2 
Video 04: MO 04.05.2020 - Workout "FLO" C2
Video 03: FR 01.05.2020 - Workout "PETAR" C2
Video 02: MI 29.04.2020 - Workout "DENIS" C2
Video 01: MO 27.04.2020 - Start-Fitnesstest - Challenge #2 C2

 

 C1 - FITNESS-Challenge #1 - für Fortgeschrittene / Wettkampfsportler

Video 01: MI 18.03.2020 - Start-Fitnesstest-Challenge #1

Video 02: FR 20.03.2020 - Workout #1 C1
Video 03: SO 22.03.2020 - Workout-mobility C1
Video 04: MO 23.03.2020 - Workout #2 C1
Video 05: MI 25.03.2020 - Workout #3 C1
Video 06: FR 27.03.2020 - Workout #4 C1
Video 07: MO 30.03.2020 - Workout #5 C1

Video 08: MI 01.04.2020 - Zwischenzeugnis / Fitnesstest 2 C1

Video 09: FR 03.04.2020 - Workout #6 C1
Video 10: MO 06.04.2020 - Workout #7 C1
Video 11: MI 08.04.2020 - Workout #8 C1
Video 12: FR 10.04.2020 - Workout #9 C1

Video 13: MO 13.04.2020 - Workout #10 C1
Video 14: MI 15.04.2020 - Workout #11 C1
Video 15: FR 17.04.2020 - Workout #12 C1
Video 16: MO 20.04.2020 - FINALER Fitnesstest nach 12 Workouts - "Zeugnistag - Fitnesstest 3" C1

Donnerstag, 19 März 2020 12:29

Eine tägliche Portion Achtsamkeit – Online Yoga

geschrieben von

Seit dem 9. März 2021 findet der wöchentliche Yoga-Kurs wieder im Live-Stream statt. Mit Tanja Schöffmann (mehr Information) haben wir eine Yogalehrerein aus Neufahrn gewinnen können.

Die SportlerInnen, die normalerweise im Spiegelsaal mit ihrer Kurskarte dabei sind, wählen sich zur gewohnten Zeit ein -  dienstags von 9.45 Uhr - 10.45 Uhr

Zu den Zielen des wöchentlichen Yoga Kurses im Spiegelsaal der TSV Halle gehören:

  • Vitalität und Energie durch einfache, regelmäßige Übungen aufbauen
  • mehr Beweglichkeit erreichen
  • Lebensfreunde erhalten und Gelassenheit behalten

Manche Übungen und Entspannungstechniken können zuhause jederzeit angewandt werden.

und ein paar Übungen (YouTube) - von Bhud Kaltner unserer ehemaligen YogaLehrerin zusammengestellt

Bleibt gesund - passt auf euch auf! Jetzt heißt es kreativ zu bleiben!

Derzeit werden aus aktuellem Anlass keine Mannschaftstrainings durchgeführt - die Gesundheit hat oberste Priorität! Jetzt heißt es kreativ zu werden! 

Fit bleiben wollen wir natürlich alle. Für die nächsten fünf Wochen (bis nach den Osterferien) hat Felix Illberg (Trainer Handball) ein Workout entwickelt, das jeder von zuhause aus durchführen kann. So kann jeder seine Leistungsfähigkeit erhalten und sogar steigern. Es werden keine Geräte benötigt, ein wenig Platz z.B. für eine Yogamatte sollte vorhanden sein.

Ab Mittwoch, dem 18.3.2020 geht es los und jeder kann mitmachen.

Um möglichst viele Sportlerinnen und Sportler anzusprechen, wird das Training nicht sportartspezifisch sein. Es ist eine Mischung aus Cardiotraining kombiniert mit Kraft- und Stabilisationsübungen. So werden alle Muskelgruppen angesprochen und der Erhalt der Muskulatur ist gewährleistet. 

Die Ilbetrics Challenge startet und endet mit einem Fitness Test. So kann eine persönliche Leistungsentwicklung innerhalb der fünf Wochen dokumentiert werden.

Ein Video wird an jedem Tag des Trainingsplans auf YouTube hochgeladen (täglich ca 8:00 Uhr). 

Wer den Kanal abonniert, wird keine Übungseinheit verpassen.

https://www.youtube.com/channel/UCeRIiftZBq_hFpww-9DA6yQ 

Bleibt gesund und passt auf euch auf!"

 

Am 16. Februar fanden die Rückrunden-Heimturniere der F- und der fortgeschrittenen E-Jugend der HSG Freising-Neufahrn in der TSV Halle statt. 

Die jungen HandballerInnen waren mit viel Einsatz und Freude dabei. Den Anfang machten die „Minis“ (2011-2013) mit Spielen gegen jeweils zwei Mannschaften des TSV Karlsfeld und TSV Schleißheim. Das schon knapp besetzte Team der Neufahrner war durch Krankheitsausfälle zusätzlich geschwächt. Doch die Kinder zeigten großen Einsatz und konnten stolz darauf sein, im Laufe des Turniers immer mehr schöne Spielzüge umzusetzen und Tore zu erzielen. Nicht zuletzt durch großartige Torwartparaden mussten die Kleinen keine allzu großen Rückstände in Kauf nehmen. 

Die Minis trainieren mittwochs von 16.00-17.30 Uhr in der TS Halle und würden sich sehr über neue Mitspielerinnen und Mitspieler freuen. Packt eure Sportsachen ein und nehmt an einem Training teil.

Am Nachmittagsspiele  des Turnieres bestritt die fortgeschrittene E-Jugend. Hier mussten gleich zwei der vier Gastmannschaften krankheitsbedingt absagen. So wurde das Turnier mit den anwesenden Teams des TSV Gaimersheim und DJK Ingolstadt gleich zweimal durchgespielt. Hier zeigten die SpielerInnen der HSG Freising-Neufahrn immer wieder ihre Qualitäten im Zusammenspiel innerhalb der Mannschaft - jeder hat mindestens ein Tor geworfen. Durch die gute Abwehrarbeit konnten viele Bälle erobert werden und im schnellen Umschaltspiel fielen zahlreiche  Kontertore. 

Seit einigen Jahren bietet der TSV Neufahrn immer samstags ein HipHop-Training für Jungs in verschiedenen Altersklassen an.

Stephanie Murr, eine erfahrene Trainerin, die mit ihrer Formation selbst große Erfolge feierte, bringt Euch mit fetzigen Choreografien zum Schwitzen. Wer sich jetzt angesprochen fühlt, gerne auch coole Moves und peppige HipHop-Choreografien einstudieren möchte ... kann sich für einen gemeinsamen Workshop anmelden.

Meldet euch per mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Kennwort: Hiphop mit Steffi

Donnerstag, 29 Juni 2017 11:18

Neuer Hallenboden für die TSV Halle

In den Sommerferien bekommt die TSV Halle einen neuen Hallenboden 

Der Status des alten Bodens:
Alter: 30 Jahre
Konstruktion: Schwingboden auf Standklötzen mit Schwingträger und Holzplatten als Druckverteiler. Oberfläche PVC 
Probleme des Bodens: PVC Oberfläche stellenweise brüchig, vor allem im Bereich Bodenhülsen, einzelne Löcher im Boden. 
Boden ist inzwischen unterschiedlich weich ... nach 30 Jahren ist der alte Hallenboden nach täglich intensiver Nutzung einfach am Ende der Haltbarkeit angekommen.

Aus diesem Grund werden wir in den Sommerferien einen neuen Hallenboden einbauen lassen. Den alten Boden werden wir in Eigenleistung ausbauen und Entsorgen. 


Neuer Hallenboden
Der "Neue" wird dem aktuellsten Stand 2017 der Hallenböden entsprechen. Es wird ein "flächenelastischer, belüfteter Sportboden mit integrierter Noppenstruktur in geschichteter Elementbauweise". Was hier so kompliziert klingt, heiß nichts anderes als dass der neue Boden auf den 1000qm Fläche komplett gleichmäßig "schwingt" und komplett wärmeisoliert ist, so dass Kaltluft im Unterboden keine Chance mehr hat. Parallel wird der Geräteraumanbau isoliert und teils erneuert. Somit sollte es in den kommenden Wintern in der Halle keine Probleme mehr mit dem "Heizen" geben. Der neue Boden wird zudem deutlich leiser sein als der alte, da keinerlei Hohlraum mehr unter dem Boden besteht. Die Spielfläche wird ein 4mm Linodur Boden sein der einen optimal Grip für alle Sportarten sichert. 

Seite 2 von 2

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.