Sonntag, 30 Mai 2021 10:45

Neustart beim TSV - Trainings wieder möglich

Update 30. Mai 2021

Hallo alle,
die Inzidenzen im Landkreis Freising sind weiter am Sinken. Inzidenz-Wert am 30. Mai 2021 bei 18 . (Lkr. Freising)

-> Abfage aktueller Inzidenzwert Landkreis Freising   //  -> Abfage aktueller Inzidenzwert Landkreis München   

NEU: Das Landratsamt Freising gestattet seit dem 23. Mai 2021 folgende Lockerungen: 

Für unsere Sport-Außenanlagen und unsere TSV Halle  bedeutet dies: 
Indoor-Sport-nur kontaktfrei! die maximal zulässige Personenzahl orientiert sich am zur Verfügung stehenden Raumvolumen sowie den Lüftungsmöglichkeiten. Der Mindestabstand von 1,5m zwischen den Personen muss zu jeder Zeit eingehalten werden können. 
Die max. Belegungszahlen für unsere Innenräume / Hallen stehen Inzidenzabhängig  im Belegungsplan - s. Dokubox am Ende der Seite. 
Kontaktsport und kontaktfreier Sport Outdoor in Gruppen von bis zu 25 Personen (altersunabhängig)

und 
Ein negatives Testergebnis ist hierbei nicht erforderlich. 


Es gilt nach wie vor die Zwölfte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (12. BayIfSMV) vom 5. März 2021
(BayMBl. Nr. 171) BayRS 2126-1-16-G
-> Weitere Öffnungschritte https://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/BayIfSMV_12-27

Was heißt das für den Trainingsbetrieb beim TSV Neufahrn ? 
* Wir werden unsere LIVE-Sport-Streamingangebote vorerst komplett weiter fortführen !
* Alle "Outdoor" Anlagen und die TSV-Halle stehen für die Trainings zu den entsprechenden Bedingungen bereit ! Es geht wieder los ! -
Infos zum Neustart der einzelnen Gruppen bei den Abteilungsleitern des TSV bzw. Belegungsplan/Sportstättenplan - "1-TSV-Hallenbelegung-Corona-2021 und 1-TSV-Aussenbelegung-Corona-2021 " - s. Download-Box am Ende dieses Textes. 

Neu  hinzugekommen sind als Außenanlagen eine Holzbodenfläche (AB1) und eine Calisthenics -Anlage (C1). Der Holzschwingboden (Flächenbezeichung AB1) hat 125qm,  diese Fläche entspricht der Größe unseres TSV - Spiegelsaales und steht allen Gruppen für Trainings zur Verfügung. 
Ebenfalls neu ist die Calisthenics-Anlage (C1)die in der letzten Woche fertigestellt wurde. Auch diese steht den TSV-Sportgruppen ab sofort zur Verfügung. 
Des weiteren sind alle Beachplätze (Handball, Soccer und Volleyball) und die TSV-Tennisanlagen (Freizeit-Tennis beim TSV ohne Spartenbeitrag !) geöffnet.  
Weitere Traininsmöglichkeiten bestehen für unsere Abteilungen im Stadion - Neben Leichtathletik sind hier weitere TSV-Abteilungen ab sofort im Stadion eingeplant. Der Minigolfplatz des TSV öffnet seine Tore ebenfalls ab sofort bei schönem Wetter.  Unsere Vereinsgaststätte " Der Grieche" öffnet seine Außengastronomie.

Zugangsdokumentation an allen TSV Sportstätten über die LUCA-App bzw. über die Teilnehmerlisten / Anwesenheitslisten der einzelnen Sportguppen. 
Der aktuelle Belegungsplan für alle "OUTDOOR" Gruppen befindet sich in der Download-Box am Ende dieses Artikels 

Die TSV-Halle bleibt in der Woche vor Pfingsten noch geschlossen. Wir haben noch keine Öffnungsfreigabe ! Aber auch hier läuft die Planung der Wiedereröffnung nach Pfingsten auf vollen Touren. Ebenfalls noch geschlossen sind somit alle Umkleiden und Duschen. 

Abfrage der aktuellen Inzidenzwerte des Landkreis Freising und Landkreis München
-> Lkr. Freising         -> Lkr. München 

FAQ´s

  • Frage:  Nach welcher Inzidenzzahl müssen wir uns richten ? 
    Antwort:
    Unsere Sportstätten liegen im Landkreis - Freising. Für uns ist die Inzidenz des Lkr. Freising maßgebend. 

  • Frage:  Welcher Inzidenzwert gilt in der Neustartwoche ab 17.5.2021
    Antwort:
     Wir befinden uns für den Restart im Bereich 50 - 100 Inzidenz.  

    OUTDOOR - Sport!
  1. Sport mit Kindern unter 14 Jahren (Gruppengröße 20) ist erlaubt. (Übungsleiter mit negativem Test) - alle Sportarten
  2. kontaktfreier Sport von max. 5 Personen aus 2 Haushalten (ohne Testung) 
  3. Kontaktsport von max 5 Personen aus 2 Haushalten (mit negativem Test)
  • Frage: Ändert sich das im Lauf der Woche ?
    Antwort: Ja ! - Sowohl bei steigender als auch bei fallender Inzidenz. Die Möglichkeiten passen sich dynamisch den Inzidenzzahlen an. 
    Wir rechnen damit dass wir zum Ende der Woche stabil unter Inzidenz 50 sein können und dann die nächsten Lockerungen in Krafttreten können.

    INDOOR - Sport!
  • Frage: Können wir in der TSV Halle mit dem Training beginnen ? 
    Antwort: NEIN ! - aktuell in der Woche vor Pfingsten noch nicht. - Direkt n
    ach Pfingsten gehts bei entsprechend niedriger Inzidenz (unter 50) auch in der Halle los. 
    Hierzu gibt es zeitnah auf dieser Seite weitere Ankündigungen. 
    Für die Belegung der Hallenflächen und Hallenräume (Inddor) gelten Beschränkungen der Personenzahl. Um es vorweg zu nehmen - Outdoor wird weiterhin mehr möglich sein als Indoor ! 
  • NEU! vollständig Geimpfte und Genesene 

  • Frage: Sind vollständige geimpfte Personen und Genesene in vollem Umfang negativ getesteten Personen gleichgestellt?
    Antwort: Ja! Vollständige geimpfte Personen sowie Genesene sind Personen mit negativem Testergebnis gleichgestellt. Vollständige geimpfte Personen und auch Genesene sind, sofern ein negatives Testergebnis vorgesehen bzw. nachgewiesen werden muss, von dieser Nachweispflicht befreit.

    Die Gleichstellung für vollständig geimpfte Personen beginnt erst, wenn seit der abschließenden Impfung mindestens 14 Tage vergangen sind. Bis zu diesem Zeitpunkt ist ein negativer Test not- wendig.

     

  • Frage:  Sind vollständig geimpfte Personen und Genese anderweitig bevorzugt?
    Antwort: Ja,
    vollständig geimpfte Personen sowie Genese sind von den Regelungen im Bereich des Sportsbetriebs ausgenommen. d.h., diese Personen können – unabhängig der geltenden Regelungen – im Outdoor-Bereich Sport treiben. d.h. explizit  "Nicht Indoor - also nicht in der Halle" - Stand 18. Mai 2021

    Zudem bleiben vollständig geimpfte und genesene Personen bei der Gesamtzahl der Gruppengrößen unberücksichtigt.  D.h. Eine Gruppe kann bei Bsp: Inzdenz 50-100 aus 5 Personen aus 2 Haushalten plus vollst. Geimpften und Genesenen bestehen !

  • Frage: Wie muss eine geimpfte Person die vollständige Impfung nachweisen?
    Antwort: Vollständig geimpfte Personen (geimpft mit einem von der EU zugelassenen Impfstoff) müssen über einen Impfnachweis in deutscher, englischer, französischer oder spanischer Sprache oder einem elektronischen Dokument verfügen, indem seit der abschließenden Impfung min- destens 14 Tage vergangen sind.

  • Frage: Wie weist eine genesene Person nach, dass sie genesen ist?
    Antwort:
    Eine genesene Person muss über einen Nachweis in deutscher, englischer, französischer oder spanischer Sprache oder einem elektronischen Dokument verfügen, in dem bestätigt wird, dass eine zugrundeliegende Testung mittels PCR-Verfahren erfolgt ist und mindestens 28 Tage, höchstens aber sechs Monate zurückliegt.

    Frage: Dürfen vollständig geimpfte Personen sowie genesene Personen jederzeit die Sportstätte betreten?
    Antwort: NEIN !
    Weisen vollständig geimpfte Personen oder auch genesene Personen allgemeine Krankheitssymp- tome oder COVID-19 ähnliche Symptome auf, so dürfen auch diese die Sportstätte nicht betreten.

  • Fahrplan der Öffnungsschritte allgemein. 
    bitte beachtet folgenden Hinweis: Wir befinden uns aktuell in intensiven Gesprächen mit dem Ministerium zur Klärung noch offener Punkte! Wir bitten daher um Verständnis, wenn in diesen Empfehlungen noch nicht alle Fragen ausführlich beantwortet werden. Dieses Dokument wird regelmäßig aktualisiert und neue Antworten unverzüglich mit aufgenommen! 
TSV Neufahrn - Sport ist wie folgt zulässig 
  Inzidenz unter 50 ("mind 5-Tage")   Inzidenz 50 - 100 ("mind. 5-Tage")  Inzidenz über 100
 Outdoor   Indoor  Outdoor  Indoor   
  •  Kontaktsport (max 10) 
  •  Gruppen bis 20 Kinder (unter 14J)
  • alle Sportarten
  •  Kontaktfreier Sport (max 10 )
  •  Gruppen bis 20 Kinder (unter 14J)
  • alle Sportarten
  • Kontaktsport von max 5 P. aus 2 Haushalten (mit Testung)
  • Kontaktfreier Sport max 5P. aus 2 Haushalten (ohne Testung)
  • Gruppen bis 20 Kinder (unter 14J)
  • alle Sportarten
  • Übungsleiter mit negativem Test oder vollst. geimpft
  • Kontakfreier Sport von max 5 P. aus 2 Haushalten (mit Testung)
  • Voraussetzung: Öffnungszusage der Halle liegt explizit liegt vor !
  • Übungsleiter mit negativem Test oder vollst. geimpft
  • nur Outdoor
  • nur kontaktfrei
  • nur Gruppen mit max 5 Kinder unter 14Jahren  
  • Individualsport
keine Nutzung Duschen / Umkleiden keine Nutzung Duschen / Umkleiden keine Nutzung Duschen / Umkleiden keine Nutzung Duschen / Umkleiden kein Körperkontakt 
kein Indoor-Sport
keine Nutzung Duschen / Umkleiden
         
  • FAQ: Welche Testungen gelten: 
    Antwort:
    Es dürfen nur zugelassene Produkte zur Anwendung kommen, die definierte Standards erfüllen
    1. PCR-Tests können insbesondere im Rahmen der Jedermann-Testungen nach Bayerischem Testangebot in lokalen Testzentren und bei niedergelassenen Ärzten erfolgen. Über das Ergebnis wird eine Bescheinigung erstellt, die vor Besuch der Veranstaltung dem Veranstalter vorzulegen ist; der PCR-Test darf höchstens 48 Stunden vor Beginn der Veranstaltung vorgenommen worden sein.

    2. Antigen-Schnelltests zur professionellen Anwendung („Schnelltests“) müssen von medizinischen Fachkräften oder vergleichbaren, hierfür geschulten Personen vorgenommen werden. Dies ist grundsätzlich bei den lokalen Testzentren, den niedergelassenen Ärzten, den Apotheken und den vom Öffentlichen Gesundheitsdienst beauftragten Teststellen möglich. Über das Ergebnis wird eine Bescheinigung erstellt, die vor Besuch der Veranstaltung dem Veranstalter vorzulegen ist; der Schnelltest muss höchstens 24 Stunden vor Beginn der Veranstaltung vorgenommen worden sein. Bei positivem Ergebnis eines vor Ort von Fachkräften oder geschultem Personal durchgeführten Schnelltests darf die Veranstaltung nicht besucht werden und es besteht mit der Mitteilung des positiven Ergebnisses eine Absonderungspflicht (Isolation). Die betreffende Person muss sich beim Gesundheitsamt melden, welches dann über das weitere Vorgehen informiert. Gemäß § 8 Abs. 1 Nr. 1 IfSG besteht eine Meldepflicht der feststellenden Person hinsichtlich des positiven Testergebnisses an das zuständige Gesundheitsamt.

    3. Antigen-Schnelltests zur Eigenanwendung („Selbsttests“) müssen vor Ort unter Aufsicht des Veranstalters/des Betreibers oder einer vom Veranstalter/Betreiber beauftragten Person durchgeführt werden. Im Schutz- und Hygienekonzept des Veranstalters/des Betreibers sind Maßnahmen zur Verhinderung von Menschenansammlungen und zur Umsetzung der allgemeinen Hygieneregeln vorzusehen. Zeigt ein Selbsttest ein positives Ergebnis an, ist der betroffenen Person der Zutritt zu verweigern. Die betroffene Person sollte sich sofort absondern, alle Kontakte so weit wie möglich vermeiden und über den Hausarzt, das Gesundheitsamt oder die Rufnummer 116 117 der Kassenärztlichen Vereinigung einen Termin zur PCR-Testung vereinbaren.
  • Download-Box / Dokumentenbox für den Neustart mit Belegungsplan Outdoor / Lageplan ... 

Neustart - 2021

Dateiname Größe Datum
An Adobe Acrobat file 0-TSV-Abteilungen 60.89 KB 2021-06-09
An Adobe Acrobat file 1-TSV-Aussenbelegung-Corona-2021 340.61 KB 2021-06-03
An Adobe Acrobat file 1-TSV-Hallenbelegung-Corona-2021 518.21 KB 2021-06-10
An Adobe Acrobat file 2-TSV-Training-Unterweisung_2021-05 103.44 KB 2021-05-17
An Adobe Acrobat file 3-Teilnehmerliste-Training-Kurs 112.96 KB 2021-06-01
A Microsoft Excel file 3-Teilnehmerliste-Training-Kurs 33.54 KB 2021-06-02
An Adobe Acrobat file 4-Handlungsrichtinien-Sport-Bayern 193.5 KB 2021-05-10
An Adobe Acrobat file 5-TSV-Neustart-Training-FAQ 1.31 MB 2021-05-10
An Adobe Acrobat file Plakat_Sportbetrieb_TSV-Halle 1.41 MB 2021-05-10

Frank Bandle 
- 1. Vorstand TSV Neufahn 1919 e.V. - 
im Namen des TSV Gesamtvorstandes 

Letzte Änderung am Sonntag, 30 Mai 2021 18:53

Unsere Partner und Sponsoren



 

 



 


 

sponsor12b



Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.