Donnerstag, 07 Mai 2020 09:00

TSV Neufahrn +++ ab 11. Mai erste Außensportarten wieder möglich +++ TSV Halle bleibt für Allgemeinsport geschlossen +++

Update 07.05.2020
An alle Mitglieder des TSV, alle Trainer, alle Übungsleiter und alle Helfer,

Ab dem 11.05.2020 ist eingeschränkter Sport wieder möglich, zunächst draußen !

Die Halle ist nach wie vor noch für den allgemeinen Vereinssport geschlossen ! Wir, der TSV Vorstand, arbeiten gerade an einem Konzept wie die Halle für einzelne Sportarten wieder geöffnet werden kann. Aktuell bieten wir in den versch. Gruppen LIVE-Streamings von Trainingseinheiten an. Bitte fragt Eure Trainer / Abteilungsleiter wer und wann welche Live-Online Trainings anbietet.  Alle Live Trainings können mit den APPs und Programmen von gotomeeting.com empfangen werden . Bitte ladet Euch die entsprechenden APPs und Programme herunter. Über die individuelle Meeting-ID kommt ihr zu Euren Live Trainings. 
-> Wiederaufnahme des Sportbetriebes 

Vereinssport nach Lockerung der Corona-Massnahmen

Alle Fragen rund um Corona werden unter folgendem LINK ausführlich beantwortet. 
-> Fragen und Antworten zu den Auswirkungen des Coronavirus auf den organisierten Sport 

----

Update: zum 21.4.2020 - Auszug aus den FAQ´s des BLSV zur Corona Krise

  • Sportbetrieb / Veranstaltungen
    • FRAGE: Dürfen aktuell noch Trainingseinheiten und Wettkämpfe in Bayern abgehalten werden?
    • ANTWORT:  Nein. Die bayerischen Sportfachverbände haben den Spiel-, Trainings- und Wettkampfbetrieb eingestellt.

Mit der seit 21. März 2020 geltenden Ausgangsbeschränkung sowie des ausgerufenen Katastrophen- falls in Bayern und der damit verbundenen Sperrung aller Freizeiteinrichtungen (darunter fallen z.B. Vereinsräume, Sporthallen, Sport- und Spielplätzen, sowie Fitnessstudios) ist klar, dass der Trainings- Spiel- und Wettkampfbetrieb bis auf weiteres (voraussichtlich bis einschl. 3 Mai 2020) in Bayern ausgesetzt wird. 

Alle Regeln den aktuell Sport betreffend zur Corona Krise findet Ihr auf der BLSV Seite unter folgendem LINK
-> Fragen und Antworten zu den Auswirkungen des Coronavirus auf den organisierten Sport 

---

15. März 2020

In der aktuellen Risikosituation steht der Gesundheitsschutz an oberster Stelle. Im Sinne der Strategie der Gesundheitsbehörden, den Verlauf der Epidemie möglichst zu verlangsamen und die Verbreitungswege zu unterbinden, hat die Vorstandsschaft des TSV Neufahrn einstimmig beschlossen, den Empfehlungen des BLSV zu folgen.

Das bedeutet für uns:

  • Wir stellen den Sportbetrieb vorerst komplett ein !
  • Ab Montag, 16.März wird der komplette Trainings-, Spiel- und Wettkampfbetrieb bis auf Weiteres eingestellt.
  • Die TSV Halle inkl. aller Funktionsräume ist für den allgemeinen Sportbetrieb geschlossen. 
  • Auch in der Käthe-Winkelmann-Halle findet kein TSV Neufahrn Sportbetrieb statt.

Die Geschäftsstelle bleibt weiterhin zu den üblichen Geschäftszeiten geöffnet. Wir möchten euch jedoch bitten, alle Anfragen so weit möglich über elektronische Medien zu stellen, um den Publikumsverkehr dort so gering wie möglich zu halten.Vielen Dank für euer Verständnis.

 

 

Mit sportlichen Grüßen,

1. Vorstand TSV Neufahrn Dipl. Met. Frank Bandle

2. Vorstand TSV Neufahrn Dr. Christian Kallinger

Letzte Änderung am Sonntag, 28 Juni 2020 20:19

Unsere Partner und Sponsoren




 



 


 



Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.