Herzsport

Abteilungsleitung

Montag, 07 September 2020 12:31

Herzsport - Gesundheitstraining beim TSV Neufahrn weiter ausgesetzt Empfehlung

geschrieben von
Herzsport Herzsport pixaby - free

In Laufe der vergangenen Monate konnte eine Vielzahl der sportlichen Aktivitäten des TSV Neufahrn wieder angeboten werden. Neben dem Sport steht die gesundheitliche Unversehrtheit eines jeden Teilnehmers jedoch klar im Vordergrund. Eine der wenigen Ausnahmen, die bis heute, und wohl noch eine ganze Weile nicht stattfinden kann, ist deshalb die Herzsport-Stunde des TSV-Neufahrn.

Nach Rücksprache mit unserem Kardiologen Dr. Adler, der abwechselnd mit vier weiteren Kollegen regelmäßig das Herzsport-Training des TSV Neufahrn in jeder Trainingsstunde betreut, wäre es unter den aktuellen Umständen eindeutig nicht sinnvoll, die Sportstunden abzuhalten. Für Teilnehmer, die unter einer koronaren Herzkrankheit leiden, eine Herz-Kreislauf-Erkrankung oder eine OP hinter sich haben oder aktuell auskurieren, wäre das ein erhöhtes Risiko. Aus diesem Grund wird das wöchentliche Herzsport-Training vorerst bis zum Jahresende ausgesetzt.

Eine Bitte an die Sportler - senden Sie bitte Ihre Email-Adresse, wenn vorhanden, an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit dem Betreff „Herzsport-Teilnahme“. Sobald sich an der Infektions-Situation etwas ändert, können die Teilnehmer dann umgehend über einen Fortgang des Trainings informiert werden.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle des TSV Neufahrn zu den bekannten Öffnungszeiten (Mo/Do, 9 -13 Uhr sowie Di/Mi, 17 – 20 Uhr) unter 08165/3610.

Gelesen 73 mal Letzte Änderung am Montag, 07 September 2020 12:43

Unsere Partner und Sponsoren



 

 



 


 



Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.