Herzsport

Abteilungsleitung

Mittwoch, 01 Juni 2016 23:03

Herzgesunde Ernährung – Essen mit Genuss und Lust

Einmal im Jahr steht statt Sport ein ganz anderes Thema auf dem „Stundenplan“ der Herzgruppe. In diesem Frühjahr war es ganz besonders genussvoll. Brigitte Hepting betreut normalerweise als Ernährungscoach Schülerinnen und Schüler, doch an diesem Abend hatte sie eine andere Zielgruppe, nämlich die Teilnehmer unserer Herzsportgruppe. Es ging um gesunde Ernährung, die nicht nur für Herzpatienten, sondern - wie jeder weiß – für alle ein wichtiges Thema ist. Da viele zuhause nicht alleine am Tisch sitzen, waren ausnahmsweise auch Partnerinnen und Partner eingeladen.

Nach dem Blutdruckmessen durch den Arzt – das gehört nun mal zur Herzsportstunde dazu – erklärte Brigitte Hepting sehr anschaulich die Ernährungspyramide. Durch die vielen Beispiele wurde jedem klar, wie der Essensplan eines Tages im günstigsten Fall aussehen sollte. Es blieb jedoch nicht bei der Theorie, gleich darauf wurde es ganz praktisch. Als Beispiel, wie gut man mit dem wertvollen Getreide Hafer backen und kochen kann, hatte Frau Hepting Bananen-Hafer-Muffins gebacken und mitgebracht, die sich alle schmecken lassen durften. Zum Trinken gab es einen leckeren Bananen-Himbeer-Smoothie. Wie einfach dieser herzustellen ist, demonstrierte sie mit Obst und Pürierstab und innerhalb weniger Minuten konnte man auch schon probieren.

Dass gesundes Essen nicht langweilig sein muss, sondern genussvoll sein kann, wurde an diesem Abend allen deutlich und die Teilnehmer der Herzsportgruppe haben ganz bestimmt viele gute Anregungen für ihren täglichen Speisezettel mich nachhause genommen.

Maria Schultz

Unsere Partner und Sponsoren



 

 



 


 

sponsor12b



Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.