Diese Seite verwendet zur vollständigen Funktion und optimalen Anzeige auf Ihrem Bildschirm cookies.
Sonntag 24 Juni 2018

Volleyball

Abteilungsleitung:

Donnerstag, 12 November 2015 12:00

Mixed I des TSV Neufahrn gewinnt den Deutschen BFS-Cup bei den Senioren

Siegreiche Mixed I Mannschaft Siegreiche Mixed I Mannschaft

 

Am 17./18. Oktober wurde in Eching und Oberschleißheim um den 13. Deutsche Senioren Mixed Cup in vier Altersklassen gepritscht, gebaggert und geschmettert. Im Rahmen des BFS (Breiten- und Freizeitsport) des Deutschen Volleyball Verbandes galt es, zwei Voraussetzungen zu erfüllen: BFS-Spielerpässe, die ein Antreten der Sportler im normalen Volleyball-Ligabetrieb ausschließen und das entsprechende Alter. In der Altersklasse I, in der der TSV Neufahrn erstmals antrat, bedeutete dies Ü37 für die Damen und Ü41 für die Herren.

Nach einem etwas nervösen Start schlossen die Neufahrner die Vorrunde des in vier Gruppen zu jeweils fünf Teams organisierten Turniers als erster ihrer Gruppe ab. Dabei gelangen überzeugende Siege gegen die Lokalrivalen vom SC Freising und dem SV Esting. Im ersten Spiel der Hauptrunde gegen den Vorjahreszweiten und einen der Favoriten, den TuS Wiesbaden ging dann gar nichts mehr. Die Neufahrner Angreifer ließen jede Durchschlagskraft vermissen, Fehler schlichen sich ein, und am Ende gab man beide Sätze ab. Gut, dass der erste Turniertag nach diesem Match zu Ende war, denn am folgenden Sonntag präsentierten sich die TSV-Damen und Herren deutlich konzentrierter. Die restlichen Spiele der Hauptrunde wurden alle gewonnen und der TSV Neufahrn stand im Finale gegen die ebenfalls überraschend stark aufspielende Mannschaft des TSV Schleißheim. Auch hier ging der erste Satz an den Gegner, doch im Verlauf des Spiels bekam der Neufahrner Block die Angreifer der Schleißheimer besser in den Griff. Der zweite Satz ging an Neufahrn und im entscheidenden dritten Durchgang gab man das Heft nicht mehr aus der Hand. Aufgrund der Ausgeglichenheit des Neufahrner Mixed-Teams waren die Angriffe des TSV vom Gegner zunehmend schwerer vorherzusehen. Durch ein 2:1 nach Sätzen sicherte sich Neufahrn am Ende den Titel.

Für den TSV Neufahrn spielen: Ebi Rohrer, Christian Kallinger, Cornelia Kallinger, Almuth Behrisch, Elke Schützbach, Robert Neuhauser, Melanie Rohrer, Carola Ehrhardt, Christoph Weidlich und Christian Knapp.

Letzte Änderung am Freitag, 13 November 2015 20:45

Trainingszeiten

 Montag
 U16 weiblich/Damen 16:30 - 19:00 TSV Halle
 Krafttraining (alle) 18:00 - 19:00 Kraftraum
 Mixed zusammen 20:00 - 22:00 TSV Halle
 Herren 20:00 - 22:00 TSV Halle
     
 Dienstag
 weibl Jahrg. 2006/07 16:00 - 18:00 KWH
     
 Donnerstag   
 U16 weiblich/Damen 17:30 - 20:00 TSV Halle
 Jgd. weibl Einsteiger 17:30 - 19:00 TSV Halle
 U18 männlich 18:30 - 20:00 TSV Halle
 alle ab 19:00 Beachplatz
 Herren 20:00 - 22:00 TSV Halle
 Mixed I 20:00 - 22:00 TSV Halle
 Mixed II 20:00 - 22:00 TSV Halle

Unsere Partner und Sponsoren