Badminton (3)

News und Infos Abteilung Badminton

Update: 8. November. 2020

TSV Neufahrn / Badminton:
Auch die Abteilung Badminton nutzt die Corona Zeit um Lehrvideos für Euch zu erstellen.
In der Videoreihe wird für Einsteiger und Fortgeschrittene die Sportart Badminton näher gebracht. Wie laufe und schlage ich richtig, wie muss ich den Schläger halten, etc. In jedem Video wird dies für einen anderen Schlag bzw. für eine andere Laufbewegung Schritt für Schritt erklärt. Der Fokus der ersten Folgen liegt dabei auf Übungen, die man auch zu Hause oder im Garten nachmachen kann. 

Video 17: TSV Badminton - Positionieren in der Doppel-Abwehr
Im Doppel gilt es, sich in der Abwehr so aufzustellen, dass man den Angriff des Gegners jeweils optimal verteidigen kann, egal von welcher Stelle des Feldes er angreift.

Video 16: TSV Badminton - Das Spiel am Netz
Hier geht es um die 5 wichtigsten Dinge, die ich bei einem Doppel - Return beachten sollte.

Montag, 12 Oktober 2020 21:03

40 Jahre Badmintonabteilung

geschrieben von

Vor 40 Jahren wagte eine unerschrockene Truppe Neufahrner Badmintonbegeisterter den ersten Schritt in der Bezirksklasse C. Die Ergebnisse der ersten Saison wurden als Lehrgeld abgebucht und der Trainingseifer war geweckt.

Eine wechselvolle Geschichte folgte die nächsten Jahrzehnte. Es waren immer die Spieler - mehr als 150 aktive in den ein oder zwei gemeldeten Mannschaften und ebenso viele Hobbyspieler - die den Spirit der Abteilung geprägt haben. Sportlich liegt die Messlatte mit dem aktuellen Platz in der Bezirksliga drei Stufen höher als damals.

Und Motivation ist auch für die nächsten 40 Jahre ausreichend vorhanden.

Dienstag, 04 Juni 2019 08:48

Die Badmintonspieler des TSV Neufahrn räumen ab!

geschrieben von

In der punktspielfreien Zeit im Frühjahr und Sommer finden traditionell einige Turniere statt. Die Spieler des TSV Neufahrn waren dabei wieder sehr erfolgreich.

Mitte Mai spielten Herbert und Florian Hecher auf einem Turnier in Gersthofen, welches bis Bezirksliga offen war und somit eine Spielklasse höher als der TSV Neufahrn derzeit spielt. Dass in dieser Liga ein anderer Wind weht, mussten die beiden gleich im ersten Spiel feststellen, das klar verloren wurde. Danach konnten die beiden sich jedoch von Runde zu Runde steigern, sodass sie die vier nächsten Spiele alle siegreich und ohne weiteren Satzverlust gestalten konnten. Nach dem Turniermodus "Schweizer System" mussten die beiden abschließend dann gegen die bis dato einzig ungeschlagene Paarung antreten. Aber auch dieses hochklassige und sehenswerte Duell konnten die beiden für sich entscheiden, so dass es am Ende drei Paarungen mit 5 Siegen und einer Niederlage gab, wobei Herbert und Florian den zweiten Platz unter insgesamt 21 Doppeln belegen konnten. 

Bild Gersthofen 2

Gersthofen: TSV Neufahrn von links: Florian, Herbert
 
 
Eine Woche darauf beim Turnier in Karlsfeld, welches in derselben Klasse stattfand wie die Spielklasse in der Liga, gingen gleich zwei Neufahrner Paarungen an den Start. Zum einen die Brüder Daniel und Florian Hecher und zum anderen Phillip Swazinna mit Herbert Hecher. Bei 19 Paarungen waren beide Doppel eine Klasse für sich und konnten alle Spiele bis ins Finale jeweils ohne einen einzigen Satzverlust bestreiten. Im Finale behielt dann die erfahrenere Kombination Phillip und Herbert noch einmal die Nase vorne, musste dabei aber alles geben, um die beiden Jüngeren in Schach zu halten. 
 
Bild Karlsfeld 2
Karlsfeld: TSV Neufahrn von rechts: Daniel, Florian, Phillip, Herbert

Unsere Partner und Sponsoren



 

 



 


 



Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.